Select Page

Bloggen mag ein lustiges Hobby für Tumblr-Teenager oder WordPress-Autoren sein, aber es ist sicherlich nicht auf persönliche Freizeitbeschäftigungen beschränkt. Heute ist das Bloggen eine der beliebtesten Möglichkeiten, um über aktuelle Themen zu berichten.

Die beliebtesten Nachrichtenblogs im Internet haben heute unzählige Seiten und werden von Menschen auf der ganzen Welt monatlich millionenfach besucht. Sehen Sie sich eine Handvoll der folgenden Top-Blogs an und ziehen Sie in Betracht, sie Ihrem bevorzugten Newsreader hinzuzufügen , um über aktuelle Themen informiert zu werden, die Sie interessieren.

01

von 10

Die Huffington Post

Die Huffington Post hat sich auf die Berichterstattung über Nachrichten und Ereignisse aus praktisch allen wichtigen Kategorien und Unterkategorien spezialisiert, die Sie sich vorstellen können – darunter Weltnachrichten, Unterhaltung, Politik, Wirtschaft, Stil und einige andere. Das von Arianna Huffington, Kenneth Lerer und Jonah Peretti im Jahr 2005 gegründete Blog Seiten wurde von AOL im Februar 2011 für 315 Millionen US-Dollar erworben und hat Tausende von Bloggern, die wertvolle schriftliche Inhalte zu einer Vielzahl von Themen beitragen.

BuzzFeed

BuzzFeed ist ein trendiger Nachrichtenblog, der sich an Millennials richtet. Das Erfolgsgeheimnis von BuzzFeed, das sich auf soziale Nachrichten und Unterhaltung konzentriert, hat viel mit den bildintensiven Listen zu tun, die auf ihrer Plattform veröffentlicht werden und häufig viral werden. BuzzFeed wurde 2006 gegründet und startete 2011 als eigenständiger Marken- und Nachrichtenblog, als es ernsthafte Nachrichten und Langzeitjournalismus zu Themen wie Technologie, Wirtschaft, Politik und vielem mehr veröffentlichte.

Maischbar!

Mashable wurde 2005 von Pete Cashmore gegründet und bietet aktuelle Inhalte zu Themen wie Videounterhaltung, Kultur, Technologie, Wissenschaft, Wirtschaft, Soziales und vielem mehr. Mit Branchen für Asien, Australien, Frankreich, Indien und Großbritannien ist der Blog eine der größten und seriösesten Anlaufstellen für alle Bereiche der digitalen Kultur. Es gibt monatlich 45 Millionen Unique Visitors, 28 Millionen Social Media Follower und 7,5 Millionen Social Shares pro Monat.

TechCrunch

TechCrunch ist ein Blog, das 2005 von Michael Arrington gegründet wurde und sich auf das Bloggen von aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Technologie, Computer, Internetkultur , soziale Medien , Produkte, Websites und Start-up-Unternehmen konzentriert. Der Blog hat Millionen von RSS-Abonnenten und hat den Start des TechCrunch-Netzwerks angeregt, das eine Reihe verwandter Websites wie CrunchNotes, MobileCrunch und CrunchGear umfasst. AOL erwarb TechCrunch im September 2010 für 25 Millionen US-Dollar.

Geschäftseingeweihter

Business Insider war ursprünglich auf die Bereiche Finanzen, Medien, Technologie und andere Branchen ausgerichtet. Das Unternehmen wurde im Februar 2009 gegründet und berichtet nun auch über zusätzliche Themen wie Sport, Reisen, Unterhaltung und Lifestyle. Mit internationalen Ausgaben in Regionen wie Australien, Indien, Malaysia und Indonesien bietet der Blog einige der aktuellsten Informationen zu aktuellen Ereignissen und verwandten Themen.

Das tägliche Biest

The Daily Beast ist ein Blog, das von der früheren Herausgeberin von Vanity Fair und der New Yorkerin Tina Brown erstellt wurde. The Daily Beast wurde im Oktober 2008 gestartet und berichtet über Nachrichten und Meinungsbeiträge zu einer Vielzahl von Themen, darunter Politik, Unterhaltung, Bücher, Mode, Innovation, US-Wirtschaftsnachrichten, Weltnachrichten, US-Nachrichten, Technologie, Kunst und Kultur, Getränke und Essen und Stil. Heute zieht es täglich über eine Million Besucher an.

ThinkProgress

Interessiert an Politik? Dann ist der ThinkProgress-Blog genau das Richtige für Sie. ThinkProgress ist mit dem Center for American Progress Action Fund verbunden, einer gemeinnützigen Organisation, die Informationen zur Förderung fortschrittlicher Ideen und Strategien bereitstellen möchte. Einige der Hauptabschnitte des Blogs umfassen Klima, Politik, LGBTQ-Themen, Weltnachrichten und Videos. Es läuft jetzt auf der kostenlosen Blogging-Plattform Medium .

Das nächste Web

Das Next Web ist ein Blog, das sich auf Nachrichten, Apps, Ausrüstung, Technologie, Kreativität und vieles mehr konzentriert. Der Blog wurde als Ergebnis der Organisation einer Technologiekonferenz namens Next Web Conference ins Leben gerufen, die ursprünglich im Jahr 2006 stattfand. Nach den beiden weiteren jährlichen Konferenzen wurde 2008 der Next Web Blog ins Leben gerufen, der inzwischen zu einem der wichtigsten Blogs geworden ist Die beliebtesten Blogs im Web von heute.

Engadget

Engadget ist eine Informationsquelle für alle, die gerne alles über Gadgets und Unterhaltungselektronik wissen, von Smartphones und Computern über Tablets bis hin zu Kameras. Engadget wurde 2004 von dem ehemaligen Gizmodo-Redakteur Peter Rojas mitbegründet und 2005 von AOL gekauft. Das talentierte Team hilft dabei, einige der besten Videos, Rezensionen und Features zur Technologie zu produzieren.

Gizmodo

Gizmodo war früher Teil des Gawker Media-Netzwerks und ist ein beliebter Blog für Technologie und digitale Kultur, der sich hauptsächlich auf die Bereitstellung von Informationen und Nachrichten über Unterhaltungselektronik konzentriert. Gizmodo wurde 2002 von Peter Rojas gestartet, bevor er von Weblogs Inc. zum Starten des Engadget-Blogs aufgesucht wurde. Es ist stark in andere ehemalige Mitglieder des Gawker-Netzwerks integriert, darunter io9, Jezebel, Lifehacker und Deadspin.